TwitterRssFacebook

Neuseeland Rundreise – Nordinsel

Auckland

Auckland

Auckland ist die größte Stadt in Neuseeland und eignet sich gut als Ausgangspunkt für eine Rundreise auf der Nordinsel. Hier gibt es viele Shoppingmöglichkeiten und ein gutes Nachtleben.

Cape Reinga

Im Norden von Neuseeland treffen hier das Tasmanische Meer und der Pazifische Ozean zusammen.

Cape Reinga

Paihia

Paihia

Paihia ist ein Urlaubsziel in der Bay of Islands im Norden. Von hier aus kann man einige Aktivitäten starten. Unter anderem kann man auf einer Delfintour mit den Delfinen schwimmen.

Hot Water Beach

Auf der Coromandel-Halbinsel befindet sich der Hot Water Beach. Bei Ebbe kann man sich ein Loch in den Sand graben und das heiße Wasser genießen. Das heiße Wasser stammt von unterirdischen Wasservorkommen, welche von Vulkanen aufgeheizt werden.

Hot Water Beach

Rotorua

Rotorua

Hier gibt es geothermische Aktivitäten. In einem Park kann man unter anderem heiße Geysire ansehen. Es sammelt sich Wasser, bis es so heiß wird, dass es in einer Fontäne herausschießt.

Taupo

Taupo liegt an einem großen See im Landesinneren mit Bergen im Hintergrund. In der Nähe befindet sich der Wasserfall Huka Falls.

Taupo

Wellington

Wellington

Im Süden der Nordinsel liegt die Hauptstadt von Neuseeland. Hier findet man Kultur und ein gutes Nachtleben. Von hier aus kann man mit der Fähre auf die Südinsel übersetzen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>